ahnenkraft und die nachkommen heute...

Hier können Links zu anderen Shamanischen Seiten gepostet werden.
Sonja

Beitragvon Sonja » 11.01.2007, 12:56

<A href="http://nativedrums.ca/index.php/video?tp=a&bg=1&ln=e" target=_blank>http://nativedrums.ca/index.php/video?tp=a&bg=1&ln=e</A>

also ich hab mir grad die "morning star river singers" angesehen und hatte gänsehaut und tränen in den augen, weil ich das gefühl hatte diese jungen männer (mit narben im gesicht und tattoos an den unterarmen die davon zeugen daß sie kein leichtes leben haben/ hatten) sind nicht minder kraftvoll wie ihre vorfahren. wahnsinn welche kraft in ihren stimmen liegt, und in ihrem trommeln und ihrem ganzen ausdruck... ich hatte das gefühl sie schreien ihre ganze traurigkeit raus und können in diesen alten traditionen einen teil von sich wieder finden....
(ich heul grad- das geht mir total nah..... auch weil ich so viele freunde drüben hab wo ich genau das selbe spüre...)

majun

Sue

Beitragvon Sue » 11.01.2007, 14:32

Liebe Majun,
das ist ein wirklich beeindruckende Seite. Die Musik ist mir nicht unbekannt weil wir sie oftmals während eines PowWows hören konnten. Wirklich klasse finde ich das Video "The Making of an Ojibwe Hand Drum" weil dort verdeutlicht wird, mit welchem Respekt diese Handdrums hergestellt werden. So sollte es auch hier bei uns sein.
Ich habe mal eine Pow-Wow gebaut und sie hatte einen dumpfen, vollen Klang. Bei einem PowWow anwesend zu sein ist schon was -besonderes-. Es kommt viel rüber und es berührt wie es Dich berührt hat ! Es werden Geschichten der "Alten" erzählt und man fühlt eine Art Sehnsucht......
Hier mal ein Bild von der Drum.
<IMG src="http://img222.imageshack.us/img222/7155/cimg3390ep9.jpg" border=0>

Sonja

Beitragvon Sonja » 11.01.2007, 14:39

die musik ist mir auch geläufig, weil ich unmengen CD`s davon zu hause hab und seit jahren immer wieder die "stimmen gottes" von andre heller anschaue, wo auch pow wow tänzer-und trommler dabei sind...

trotzdem berührt mich GRADE DAS video so besonders wegen den narben im gesicht des einen jungen mannes und den tattoos... und der eine hat kurze haare und der andere ohrringe und sind modern gekleidet und tragen uhren und so- und trotzdem (trotz all dem modernen, dem zivilisierten, usw...) ist da diese kraft in ihnen... die verschwindet nicht. ich hab sogar das gefühl man KANN das gar nicht ausrotten, egal wieviele menschen man umbringt, vergast, verbrennt, foltert und um-erzieht.... es geht nicht raus. es ist in ihnen drinnen. es ist ihre ahnenkraft, ihr blut, ihre seele, ihre wurzeln.

das macht hoffnung. hoffnung, daß nicht alles evrloren ist, daß sie es nicht geschafft haben, es den "wilden auszutreiben"....
darum berührt es mich so...

majun

Sue

Beitragvon Sue » 11.01.2007, 16:44

Das habe ich verstanden Manjun. Ich kann Dich sehr gut verstehen, wirklich.
Bedenke, der Geist lebt in allen von Ihnen. Das -äusserliche- spielt da keine Rolle und jeder einzelne hat seine Geschichte. Letztendlich steckt es auch in uns. Nur es fällt uns immer erst auf wenn wir es in anderen sehen. Alle Menschen haben einen nativen Ursprung, alle Menschen haben das Wissen und die Kraft der Natur, die in ihnen steckt. Nur leider ist es den meisten nicht bewusst und es gilt sich einfach daran zu erinnern. Wenn dies -allen- Menschen gelingen würde, hätten wir nicht so viel Leid auf Erden ! <IMG src="img/icon7.gif">
Ich umarm Dich !!!
Sue

Sonja

Beitragvon Sonja » 28.02.2007, 08:36

lieber silberwolf- eben man kann sie NICHT ausrotten diese kraft.
es wurde und wird aber schon weiß gott wie lange versucht auf der ganzen welt. immer wieder meint man, man könnte menschen ausrotten, weil sie eine bestimmte weise zu denken haben oder zu glauben oder zu handeln. weil sie das leben, was ihre ahnen ihnen beigebracht haben, in ihnen verankert haben.
immer wieder wurde es mit verbrennen und foltern und vergasen, mit krieg und hass und wut versucht, das aus ihnen rauszubringen.
und es hat offensichtlich NICHT funktioniert.
was mir ein lächeln entlockt und mich freudig stimmt. <IMG src="img/icon7.gif">

majun

Sue

Beitragvon Sue » 28.02.2007, 11:49

Silberwolf mein lieber Bruder......<IMG src="img/icon7.gif"> Schön dass Du mal reinschaust. Würde mich freuen Dich hier begrüssen zu können.

Sue

Gast

Beitragvon Gast » 01.03.2007, 02:04

Stimmt, es wurde oft versucht die Kräfte eines Volkes und seiner Ahnen auszulöschen, aber gerade dann ist die spirituelle Kraft eines Volkes besonders Gross und verfügt über einen starken Hintergrund. so denke ich.

Silberwolf


Zurück zu „Andere Seiten zum Thema“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast