Schamanisches Sommerevent 2013 mit Don Charon

Wenn Ihr interessante Termine von Workshops oder Seminaren wißt, so macht dieses Wissen allen Usern zugänglich. Gebt auch Links oder Kontaktadressen an, damit man sich anmelden kann.
Gast

Schamanisches Sommerevent 2013 mit Don Charon

Beitragvon Gast » 14.06.2013, 13:59

Schamanisches Sommerevent 2013 mit Don Charon
Zu einem sehr mystischen und von vielen Legenden umwobenen Kraftort ruft uns in diesem Jahr der Zauberwald „Broceliande“.
Er liegt im Herz der Bretagne, westlich von Rennes - auf den Karten findet ihr ihn unter Foret du Paimpont.
In diesem magischen Wald spielen viele der Sagen um Merlin. Die Hexe Viviane verbannte hier Merlin in eine Weißdornhecke, wir werden auch das Tal ohne Widerkehr besuchen, in dem Morgaine LeFeye ihre untreuen Liebhaber gefangen hielt. Ganz in der Nähe ist der See von Comber, in dem das Schloss stand in dem Lancelot von Viviane großgezogen worden ist.
Geheimnisvolle Megalithanlagen sind in dem Wald, zB das Grab Merlins, das Grab der Riesen, der Garten der Mönche oder das Haus der Viviane.
Auch die Kirche des Heiligen Grals in dem kleinen Dörfchen Trehorenteuc, die eng mit der Artus-Legende verbunden ist, können wir besuchen.
Googelt mal die Bilder, ihr werdet begeistert sein!
Wenn wir Glück haben, schenkt uns der Wald einige magische Äste, aus denen wir zB Runen ritzen können oder Zauberstäbe herstellen können.
Das Hauptthema wird sein, in die eigene innere Kraft zu kommen und damit auch die individuellen magischen Fähigkeiten zu wecken, zu stärken und zu trainieren. Wir machen schamanische Reisen und Medicine Walks, Vollmondtrommeln, Erdrituale und begegnen den Devas – den Pflanzenspirits dieser zauberhaften Umgebung. Natürlich sind auch Einzelarbeiten wie heilende Berührungen, schamanische Massagen oder Medizinrad möglich – eure Bedürfnisse sollen im Mittelpunkt stehen.
Termin ist der 18.-24. August, diesmal also eine ganze Woche, damit sich die weite Anreise auch lohnt. Natürlich habt ihr auch Gelegenheit, einen Ausflug zum nahen Atlantik zu machen, die Cote d’Amor ist nur ca. 1 Stunde entfernt. 2 Tage sind deshalb ohne festes Programm, es soll ja nicht in Stress ausarten.
Im Moment haben wir einige Häuser unterschiedlicher Größe als Option – bitte meldet euch verbindlich bis Ende Juni an, damit entsprechend gebucht werden kann.
Je nach Haus kann sich der Termin auch noch einen Tag nach vorne verschieben, also 17.-23.
Wir versuchen, Fahrgemeinschaften zusammenzustellen.
Das Event kostet für die ganze Woche 600 € (incl. Übernachtungen).

Zurück zu „Seminare und Workshops“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste